- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenMarktUkraine-Krieg sorgt für eine Apfelschwemme in Polen

Ukraine-Krieg sorgt für eine Apfelschwemme in Polen

Die Lager bleiben gefüllt wegen der Sanktionen gegen Russland
Von Mechthilde Becker-Weigel
Die CA-Lager (Lager mit kontrollierter Atmosphäre) bei den professionellen Apfelanbauern in Polen sind reichlich gefüllt für diese Zeit. Der Absatz Richtung Großabnehmer Russland ist sanktioniert wegen des Krieges. Foto: Landpixel

Polens Obstbauern droht eine Wiederholung des Dramas um die ersten Sanktionen gegen Russland in den Jahren 2014 und 2015. Damals war den Apfelerzeugern mit dem EU-Embargo gegen Moskau auf einen Schlag der wichtigste Abnehmer im Ausland weggebrochen. Die Folge waren erhebliche Überschüsse und ein drastischer Preisrückgang, der viele Branchenbetriebe in wirtschaftliche Not stürzte.

Im Zuge der in den vergangenen Wochen nochmals verschärften Sanktionen gegen Russland sowie Weißrussland, aber auch durch die Kriegshandlungen in der Ukraine ist Polen nun nach Angaben von Landwirtschaftsminister Henryk Kowalczyk erneut in eine unerwartete Überschusssituation bei Tafeläpfeln hineingerutscht. Der Minister schätzte die Menge, die ansonsten in Richtung Osten abgesetzt worden wäre, auf bis zu 500.000 t; das würde immerhin gut 12 % der Jahresernte entsprechen.

Die gesamten polnischen Ausfuhren an frischen Äpfeln hatten in früheren Jahren bei mehr als 1 Mio. t pro Jahr gelegen. Allein Russland hatte vor den ersten EU-Sanktionen rund 700.000 t Tafeläpfel importiert. Nach dem Embargo war Weißrussland zeitweise zum wichtigsten Abnehmer polnischer Äpfel aufgestiegen.

Um den heimischen Obstbau zu stabilisieren, will die Regierung in Warschau dem Obstsektor nun möglicherweise bis zu 43 Mio. € an Nothilfen bereitstellen. Kowalczyk erwägt zudem ein staatliches Aufkaufprogramm für die überschüssigen Mengen. Diese würden dann zu Konzentrat verarbeitet und wären damit länger lagerfähig. age

WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -