- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenWald & Jagd

Wald & Jagd

Wiederaufbau nach Windbruch und Käferschaden

NewsfeedBB-Slider
Die Thementage des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik (KWF) in Jessen in Sachsen-Anhalt waren vielleicht nicht die größte, aber eine der spannendsten Forstmessen in diesem Jahr, drehte sich doch alles um den Wiederaufbau von...
- Anzeige -

Bedienung hochkomplexer Forstmaschinen

NewsfeedBB-Slider
Die Arbeit mit modernen Forstmaschinen ist hochkomplex. Um die Einarbeit zu erleichtern, hat die Lehranstalt für Forstwirtschaft in Bad Segeberg jetzt zwei Simulatoren für die Bedienung von Harvestern und Forwardern angeschafft.

Bezirksförstereien der Landwirtschaftskammer, Teil 11: Lauenburg

NewsfeedBB-Slider
Die Förstereien und Aufgabenschwerpunkte sind so unterschiedlich wie die Waldbilder und Größen der Betriebe. Denn an der Westküste ist die Lage eine völlig andere als im Herzogtum Lauenburg. Im Teil 11 der Serie geht es genau dorthin in den...

Nutzung der Wälder ist der beste Klimaschutz

BB-SliderNewsfeedbb+
Die globalen Treibhausgas­emissionen steigen weiter. Auch Deutschland hätte ohne seinen Wirtschaftswald 2021 rund 100 Mio. t mehr an Treibhausgasen emittiert. Diese 12%ige Verbesserung der nationalen Treibhausgasbilanz Deutschlands können nur...

Auf die Kulturen kommt es an

NewsfeedBB-Slider
Die Dürresommer der vergangenen Jahre haben bundesweit erhebliche Schäden in den Wäldern verursacht. Neueste Satellitenbildauswertungen der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrtforschung (DLR) haben ergeben, dass durch Sturmwürfe,...

Corona-Jahre fordern auch die Jäger

NewsfeedBB-Slider
Die Hege des Wildes ist für die Jägerschaft nicht einfacher geworden, im Gegenteil. Das wurde kürzlich deutlich während der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Hochwildringes Segeberger Heide in Hartenholm. 81 private Reviere rund um den...

Vertragsnaturschutz im Privatwald noch aktiv

NewsfeedBB-Slider
Mit dem Vertragsmuster „Privatwald“ hat das Land Schleswig-Holstein sein Angebot im Vertragsnaturschutz im vergangenen Jahr erweitert. Zum 1. Januar 2021 konnten erstmals auch Besitzerinnen und Besitzer von privaten Wäldern am...

Forstmesse rund um die Wiederbewaldung

NewsfeedBB-Slider
Nach Sturmtief „Friederike” und ihren folgenden stürmischen Schwestern, Trockenjahren und Borkenkäfermassenvermehrungen bietet der Wald in vielen Regionen ein Bild des Jammers. Die aktuelle Lage gilt als größte Wiederaufbauaufgabe seit den...

Ein Pilz schädigt die Eschen

NewsfeedBB-Slider
Die heimische Esche (Fraxinus excelsior L.) gehört sowohl wirtschaftlich als auch ökologisch zu den wertvollsten Baumarten in unseren Wäldern. Als Standort bevorzugt sie nährstoffreiche, feuchte und nasse Böden. Ein eingeschleppter Pilz bedroht...

Der Knick ist nicht nur ökologisch interessant

NewsfeedBB-Slider
Das Landesnaturschutzgesetz (LNatSchG) legt fest, dass ein jeglicher Eingriff in Natur und Landschaft ökologisch ausgeglichen werden muss. Dies sollte zunächst am Ort des Eingriffs geschehen, beispielsweise bei einem Stallneubau dadurch, dass eine...

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -