- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenLandFrauZum Abschied gab‘s die Juleica

Zum Abschied gab‘s die Juleica

Letztes RudL-Seminar in Kiel
Von Agnes Stubbe
Henrik Matthiesen, Niklas Wieck, Mattes Busse, Marvin Haß, Agnes Stubbe, Lea Sophie Füllig, Finja Hagge und Lena Hagge (v. li.) mit dem druckfrischen Zertifikat für Jugendleiter. Foto: Michelle Delfs
Das letzte Mal trafen sich am vergangenen Wochenende die Teilnehmenden der Seminarreihe „Rund um die Landjugend 2022“ (RudL). In Kiel stand dabei unter anderem der Erste-Hilfe-Kurs auf dem Programm, der eine wichtige Komponente zum Erwerb der Jugendleitercard (Juleica) ist. Dabei wurde Wissen aufgefrischt, wiedererworben und einige praktische Bezüge zur ehrenamtlichen Arbeit in den Ortsgruppen hergestellt. Nach einer Stärkung kamen am Abend alle noch einmal zusammen, um s

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -