- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenLandFrauSchnelligkeit mit Tücken

Schnelligkeit mit Tücken

E-Bike-Fahrsicherheitstraining beim OV Nahe
Von Ute Leichsenring
Elke Finnern legt zielgenau den Gegenstand in dem Eimer ab.  Fotos: Ute Leichsenring
Durch E-Bikes haben viele Menschen, gerade ältere, das Radfahren neu entdeckt. Doch es mehren sich auch Unfälle, denn die Pedelecs können 25 km/h erreichen. Deshalb ist ein Sicherheitstraining sinnvoll. Die LandFrauen des OV Nahe haben ein solches absolviert. Harald Poppe von der Kreisverkehrswacht Segeberg leitete das zweieinhalbstündige Training auf dem Hof der Schule Alsterland in Nahe. Er hatte einen Parcours mit verschiedenen Hindernissen aufgebaut. Die Frauen sollten mi

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -