- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenPflanzeSpezielle Regeln und verlängerte Sperrfristen

Spezielle Regeln und verlängerte Sperrfristen

Herbstdüngung innerhalb der N-Kulisse
Von Dr. Lars Biernat, Landwirtschaftskammer SH
Bei der Gülledüngung zu mehrjährigem Feldfutter wie Ackergras sind in der N-Kulisse verkürzte Sperrzeiten sowie weitere Düngeeinschränkungen im Herbst zu beachten. Fotos: Dr. Lars Biernat
Im Artikel „Was gibt die Verordnung vor? – Herbstdüngung außerhalb der N-Kulisse“ wurde bereits auf die Düngeregeln für Flächen außerhalb der N-Kulisse eingegangen. Für Flächen innerhalb der N-Kulisse hebt sich das Regelwerk im Hinblick auf die Herbstdüngung beziehungsweise Sperrfristen deutlich davon ab. Daher gibt der folgende Artikel nun konkrete Hinweise für die N-Kulisse. Innerhalb der N-Kulisse gilt es, sieben zus

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -