- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenRegionalesProjekt „Bunte Biomasse“

Projekt „Bunte Biomasse“

Alternativen zu herkömmlichen Biogas-Kulturpflanzen
Von Christiane Herrmann
Besonders beeindruckend sind die verblühten Stängel der wilden Karde. Auch die abgestorbenen Pflanzen bieten den Insekten noch Schutz und Überwinterungsmöglichkeiten. Fotos: Christiane Herrmann
„Bunte Biomasse“ heißt das Projekt, in dem Alternativen zu herkömmlichen Biogas-Kulturpflanzen getestet werden sollen. Unter anderem wirbt der Landesjagdverband Schleswig-Holstein dafür, dass Landwirte sich mit Flächen daran beteiligen. Henrik Buchenau sammelt auf Gut Warleberg in der Gemeinde Neuwittenbek im nördlichen Kreis Rendsburg-Eckernförde schon im dritten Jahr Erfahrungen mit der Saatmischung. „Das sieht hier richtig toll aus, wenn es b

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -