- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenGartenMit Duft oder ohne – das ist hier die Frage

Mit Duft oder ohne – das ist hier die Frage

Wicken verschönern Kübel, Balkonkästen, Zäune und Rabatten
Von Karin Stern
Für eine üppige Blüte sind Wicken auf eine gute Wasser- und Nährstoffversorgung angewiesen. Foto: Karin Stern
Schon Großmutter schätzte die farbenprächtigen Blüten der Wicken in Garten und Vase. Zur Familie gehört neben der bekannten einjährigen Duftwicke (Lathyrus odoratus) auch die mehrjährige Staudenwicke (Lathyrus latifolius). Manchmal werden die Pflanzen als „Platterbsen“ angeboten. Am Samenständer findet sich eine Vielzahl verschiedener Sorten der einjährigen Duftwicke (Lathyrus odoratus). Niedrige Züchtungen mit einer Wuchshöhe

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -