- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenPferd & Reiter„Es ist wichtig, die Pferde das Tempo vorgeben zu lassen“

„Es ist wichtig, die Pferde das Tempo vorgeben zu lassen“

Praxistag des Holsteiner Verbandes in Bredenbekshorst, Kreis Segeberg
Von Johanna Voth
Hengstausbilder und Vertreter des Verbandes, der Politik und der Kreisveterinärämter kamen in Bredenbekshorst zusammen. Foto: Johanna Voth
Das seit Jahrzehnten ­etablierte System der ­Junghengstkörung hat ausgedient. Aufgrund der Leitlinie Tierschutz im Pferdesport erfolgt eine ­Reform des deutschen Körsystems. Der Verband der Züchter des ­Holsteiner Pferdes hat unter anderem mit der Verlegung der Junghengstkörung in den Februar ­reagiert. Um alle Beteiligten in den Austausch zu bringen, lud der Holsteiner Verband zu einem Praxistag zum Thema „Körvor­bereitung für J

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -