- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenGartenAbwehrmechanismen im Pflanzenreich

Abwehrmechanismen im Pflanzenreich

Verstecken oder verteidigen
Von Karin Stern
Die Lebenden Steine, auch als Lithops angeboten, sind Meister der Tarnung. Foto: Karin Stern
Da Pflanzen standortgebunden sind, müssen sie gegenüber Fressfeinden spezielle Strategien entwickeln. Zimperlich sind sie dabei nicht, denn sie produzieren tödliche Gifte, setzen Dornen oder Stacheln ein, tarnen sich oder täuschen gar einen Schädlingsbefall vor. Sie schrecken nicht einmal davor zurück, einzelne Teile gezielt absterben zu lassen, damit die übrige Pflanze überlebt. Dieser „programmierte Zelltod“ tritt als natürlicher Entw

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -