- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenLand & Leute„Das Gute wird siegen“

„Das Gute wird siegen“

Interview mit Sascha Hehn, der bei den Karl-May-Spielen den Bösewicht „Ölprinz“ darstellt
Von Interview: Claudia Pless
Der Ölprinz Grinley (hinten zu Pferd) will die Siedler für seine Zwecke einspannen. Fotos: Claudia Pless
Nach zweijähriger Corona-Pause tobt in der Freilichtarena am Kalkberg in Bad Segeberg wieder der Wilde Westen. Sascha Hehn ist „Der Ölprinz“ bei den Karl-May-Spielen 2022. Claudia Pless hat mit ihm gesprochen. In der „Schwarzwaldklinik“ und auf dem „Traumschiff“ war er der der strahlende Sonnyboy, mit dem am Ende alles gut wird. Jetzt gibt Sascha Hehn bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg den Bösewicht – einen Schurken, der

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -