- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenTierTägliche Abläufe unbedingt berücksichtigen

Tägliche Abläufe unbedingt berücksichtigen

Planungstipps für Umbaulösungen mit automatischen Melksystemen
Von Dr. Jan Harms, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Die Kühe haben sich schnell an das automatische Melksystem gewöhnt. Foto: Dr. Jan Harms
Automatische Melksysteme (AMS) werden nicht zuletzt aufgrund ihres geringen Flächenbedarfs gerne für Umbaulösungen von Milchviehställen eingesetzt. Bei der Planung stellen sich dabei zahlreiche Fragen, vom besten Standort über Selektionseinrichtungen oder den Wartebereich bis zur Leistungsfähigkeit des Systems. Häufig werden dabei die täglichen Abläufe bei Mensch und Tier zu wenig berücksichtigt, sondern es wird eher auf bauliche und technische V

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -