- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenPflanzeMaisdüngung und mechanische Unkrautbekämpfung

Maisdüngung und mechanische Unkrautbekämpfung

Ackerbauausschuss tagte in Krumstedt
Von Daniela Rixen, Peter Lausen, Nils Klein, Landwirtschaftskammer SH
Der Ackerbauausschuss traf sich diesmal in Krumstedt auf dem Versuchsfeld. V. li., Peter Lausen, der die organische Unterfußdüngung vorstellte, Ausschussmitglied Jan Henning Ufen, Nils Klein, der die mechanische Unkrautbekämpfung in Kombi zum Pflanzenschutz vorstellte, Abteilungsleiter Dr. David Nannen, Kammergeschäftsführer Dr. Klaus Drescher und Ausschussmitglied Jan Birk. Fotos: Daniela Rixen
Der Ackerbauausschuss der Landwirtschaftskammer unter dem Vorsitz von Heino Hansen traf sich kurz vor der Ernte in Krumstedt, Kreis Dithmarschen. Im ­Fokus standen diesmal der Mais­anbau und die Versuchsarbeit der Kammer in diesem Bereich. Es ging um die organische Unterfußdüngung und die mechanische Unkrautbekämpfung, kombiniert mit Pflanzenschutz. Peter Lausen, Düngeberater der Kammer, stellte den Versuch zu organischer Unterfußdüngung vor. Dabei machte

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -