- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenLandFrauEntspannender Workshop bei Telle

Entspannender Workshop bei Telle

Junge LandFrauen aus Nordfriesland arbeiteten mit Holz
Von Sandra Nielsen
In der Holzwerkstatt von Telle (r.) wird es nicht nur kreativ, es ist auch meistens sehr ruhig und entspannt, weil jede Frau ihr Projekt hat.

Zum Werkeln trafen sich die Jungen LandFrauen aus Nordfriesland in der Holzwerkstatt von Telle. Es ist schon fast zur Tradition geworden, sie an der dänischen Grenze einmal im Jahr zu besuchen.

Einige Junge LandFrauen aus dem Süden des Kreises nahmen sogar eine Fahrzeit von über einer Stunde in Kauf, um an diesem Abend beim Workshop dabei zu sein. Einige hatten schon eine Vorstellung, was gewerkelt werden sollte, andere bekamen Tipps und reichlich Vorlagen zur Auswahl. Anschließend wurde geschliffen, gestrichen, verziert und gewachst. Es entstanden tolle Dinge wie Schilder, Gartenstecker, Pinnwände, Dekoholzhäuschen, Tabletts und Geburtstagsbrettchen für Kinder.

In der Holzwerkstatt ist es meist ruhig und entspannend. Jede ist so vertieft in die Aufgabe und Telle steht immer mit Rat und Tat auf Deutsch, Plattdeutsch oder auf Dänisch zur Seite. Ein Abend, an dem es sich immer lohnt, dabei zu sein. 

Fast fertig: Svea beim Streichen Fotos: Sandra Nielsen
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -