- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenTierAus Schlachthofdaten für die Zukunft lernen

Aus Schlachthofdaten für die Zukunft lernen

Rinder aktuell: Seminar des Netzwerks Fokus Tierwohl und der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Von Janna Fritz, Landwirtschaftskammer SH; Aristotelis Zisis, Fleischprüfring Bayern
Sprunggelenksverletzungen können zu einer schwerwiegenden Entzündung führen. Foto: Hannah Lehrke
Am 8. Dezember folgten rund 20 Landwirte, Tierärzte und Berater der Einladung zum Seminar nach Rendsburg. Ziel der Veranstaltung war es, den Teilnehmern zu vermitteln, wie die Nutzung der Befunde für die integrierte tierärztliche Bestandsbetreuung zur Verbesserung der Herdengesundheit erfolgen kann, ein besseres Verständnis für Schlachtbefunde zu entwickeln, sowie die Auswertungsmöglichkeiten für Schlachtbefunde kennenzulernen. Dr. Anne Hiller, Fachtierärz

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -