- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenKammer kompaktSchweinehaltung auf dem Rückzug

Schweinehaltung auf dem Rückzug

Nur noch etwas für Idealisten?
Von Karsten Hoeck, Landwirtschaftskammer SH
Foto: Agrar-Press
„Sommerzeitzeit ist Grillzeit und sorgt für steigende Schweinepreise“ – diese einfache Formel war in der Vor-Corona-Zeit noch eine gültige Regel. Von Februar bis Oktober waren in der Marktberichterstattung das Wetter und mögliche Umsätze mit Nackensteaks und Bratwurst ein festes Thema. Mittlerweile sind jedoch weitere dazugekommen: Neue Haltungsvorschriften, Afrikanische Schweinepest, Exporteinschränkungen, der Ukraine-Krieg, Kostenexplosion und ein

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -