- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenGartenSchwarze Früchtchen

Schwarze Früchtchen

Brombeeren feucht halten und Triebe aufleiten
Von Karin Stern
Vollreife Beeren fallen bei Berührung fast von allein in die Hand, nur die schwarze Farbe allein genügt nicht als Indikator. Foto: Karin Stern
Säuerlich-süße, aromatische Brombeeren reifen derzeit am Waldrand und im Garten. Hier werden meist die stachellosen Kultursorten bevorzugt, die pflegeleicht an Spanndrähten oder Holzgerüsten wachsen. So mancher Gärtner schätzt jedoch die anspruchslosen, bestachelten Sorten, deren Früchte das beste Aroma aufweisen sollen. Diese individuelle Geschmacksfrage lässt sich mit dem Anbau beider Varianten leicht beantworten. Es empfiehlt sich jedoch, mit der

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -