- Anzeige -
- Anzeige -
StartNachrichtenBetriebsführungDen Ausstieg planen: Fragen bei einer Betriebseinstellung, Teil 2

Den Ausstieg planen: Fragen bei einer Betriebseinstellung, Teil 2

Von Henry Bremer, Landwirtschaftskammer SH
Eine der wichtigsten Fragen bei der Betriebsaufgabe ist, ob verkauft oder verpachtet werden soll. Foto: Isa-Maria Kuhn
Ist die Entscheidung zum Ausstieg aus der aktiven Landwirtschaft getroffen, ergeben sich zahlreiche Fragen zur Vorgehensweise bei der Umsetzung einer Betriebseinstellung, siehe auch Teil 1, Bauernblatt, Ausgabe 15. Vor einer Betriebseinstellung sollte in jedem Fall mit Unterstützung der sozioökonomischen Beratung ein tragfähiges Einkommenskonzept für die Zeit nach der Betriebseinstellung erstellt werden. Je nach Konzept werden verschiedene Umsetzungsschritte (siehe Über

oder Angebot auswählen und Artikel gleich weiterlesen

Abonnement
upgraden

Für Abonnenten der gedruckten Ausgabe nur 1,50 €/Monat (Jahresabo 18,- €).

Abonnement
abschließen

Digital-Abonnement für nur 60,- € für 6 Monate (Jahresabo 112,- €).

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • • unbegrenzter Zugriff auf alle bb+ Artikel
  • • das Bauernblatt bereits ab Donnerstagmittag auf Smartphone oder Tablet
  • • Zugang zum Archiv bisheriger Bauernblatt Ausgaben (seit August 2013)
WEITERE ARTIKEL
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -spot_img
- Anzeige -

JUBILÄUMSHEFT

Jubiläumsheft liegt auf einem Holztisch

Meistgeklickt

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -