Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Es darf süß, verspielt und kunstvoll verziert sein beim neuen Rezeptwettbewerb des Bauernblattes. In diesem Jahr dreht sich alles um kleines Gebäck für ein Kaffeebuffet wie kleine Törtchen, Petit Fours, Cupcakes, Macarons, Cakepops oder Kuchen im Glas – Alles hausgemacht mit besonderen Zutaten und essbaren Dekoideen, denn natürlich sollen die kleinen Kuchen gut schmecken, aber auch etwas fürs Auge bieten.

Die besten Einsendungen – gern auch mit einem Foto der süßen Kreation – werden wieder mit attraktiven Preisen prämiert. Der Hauptgewinn in diesem Jahr: eine KitchenAid.

Die Redaktion interessiert zudem die Geschichte hinter dem Rezept: Wurde aus Omas Kuchenrezept eine Idee für kleine Törtchen? Wie entsteht die Dekoration? Für welchen Anlass backen Sie kleine Kuchen oder süßes Gebäck?

Senden Sie uns Ihr Rezept und Ihre Tipps bis 30. Oktober 2020. Die Gewinner werden in unserer Weihnachtsausgabe bekannt gegeben. Das Rezept, das den ersten Preis gewinnt, stellen wir auf unserer Seite "Küchenschnack" vor.

 

Zum Teilnahmevordruck

nach oben