Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • © Dr. Ole Lamp

    43/2021 – Tier

    Ohne Struktur fehlt die Basis

    Die subakute Pansenazidose (Sara: subacute ruminal acidosis) ist ein typisches Problem der modernen Hochleistungskuh und stellt in den meisten Milchviehherden eine zunehmende Herausforderung dar. Bis zu 25 % der früh- und hochlaktierenden Kühe können betroffen sein. Folgeerkrankungen wie Klauenrehe und Fruchtbarkeitsprobleme führen zu großen wirtschaftlichen Verlusten.

  • © Kerstin Ebke

    43/2021 – Umwelt

    Vorschriften bei der Knickpflege beachten

    Jährlich im Oktober beginnt für das rund 68.000 km lange Knicknetz in Schleswig-Holstein die Pflegesaison. Um die wichtigen Lebensräume für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten zu schützen und dennoch eine Nutzung der angrenzenden Flächen zu ermöglichen, ist die Pflege im richtigen Umfang zu gestalten.

  • © Hans-Dieter Reinke

    43/2021 – Garten

    Gewinn oder Niete: Der Losbaum

    Der Japanische oder Chinesische Losbaum ist ein bei uns selten anzutreffendes Ziergehölz. Allerdings zu Unrecht. Es ist nicht nur ziemlich frosthart, pflegeleicht und wenig von Schädlingen beeinflusst, sondern beeindruckt durch hübsche, duftende Blüten und attraktive Früchte. Auch der Indische Losbaum ist ein ebenso seltenes wie eindrucksvolles Ziergehölz, das als besondere Attraktion im Garten die Blicke auf sich zieht.

Meldungen

Zu Spenden für die Berufskollegen in den von der Flutkatastrophe bestroffenen Bundesländern Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen hat der Präsident des Bauernverbandes Schleswig-Holstein (BVSH),...

Leitartikel

In der kommenden Woche am 26. Oktober tritt der Deutsche Bundestag zu seiner Konstituierung zusammen. Der 20. Deutsche Bundestag hat mehr Abgeordnete denn je und ist jünger und weiblicher. Dem neuen...

Sonderveröffentlichung

Bei der Siloentnahme wird häufig wenig auf den Erhalt der Futterqualität geachtet. Viehhalter verlieren so jährlich viel Geld durch unnötige Futterverluste, obwohl dies durch die Verwendung der...

Agrarpolitik & Regionales

Das Europäische Parlament hat am Dienstag den Bericht der beiden Ausschüsse für Landwirtschaft (Agri) und Umwelt (Envi) zur Farm-to-Fork-Strategie verabschiedet und damit seine Unterstützung der...

Betriebsführung

Bei der Überlegung, Milchkühen Weidegang zu ermöglichen, stellt sich neben der betrieblichen Ausstattung und individuellen Präferenzen auch die Frage nach der ökonomischen Sicht auf die Weidehaltung....

Erneuerbare Energien

Der Ausbau der deutschen Biogaserzeugung ist arg ins Stocken ge­raten. Wie der Fachverband Bio­gas (FvB) vergangene Woche in Berlin berichtete, ist die Zahl der Biogasanlagen in Deutsch­ land zwischen...

Land & Leute

Im Jahr 2006 schaffte es der 44 m hohe, achteckige Leuchtturm Neuland auf eine 45-ct-Sonderbriefmarke. Er ist das Wahrzeichen des 640-Seelen-Ferienortes Behrensdorf in der Hohwachter Bucht. Gebaut...

Pferd & Reiter

In den Holstenhallen von Neumünster drehte sich drei Tage lang alles um die älteste deutsche Reitpferderasse: Der Trakehner Hengstmarkt stand auf dem Programm. Ein Pferd aus Groß Buchwald, Kreis...

LandFrau

Sowohl die Jungen LandFrauen in Plön als auch in Hamburg sind begeistert vom neuen Hype und zugleich wiederentdeckten Spaß, Hula-Hoop-Reifen kreisen zu lassen. Während sich die Hamburgerinnen auf...

Schättruum

Leif-Bjarne Martens ist an Land mit seinen 2 m nicht zu übersehen. Doch ab und an verschwindet er von der Bildfläche. Als Hobbytaucher ist er fasziniert von der Farbenvielfalt der Flora und Fauna in...

Landjugend

Eine prächtige Erntekrone übergaben Mitglieder der Landjugend aus dem Kreis Pinneberg und Vertreter des Landjugendverbandes im Landwirtschaftsministerium (Melund) in Kiel.

Noch bevor sie im Gebäude...

Garten

Einige Stauden vereinen Blattschmuck mit einer attraktiven Blüte, sodass sie vom Frühjahr bis zum Frost als Blickfang dienen. Und die wintergrünen Vertreter unter ihnen sind besonders wertvoll, denn...

nach oben