Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Fotos: hargassner

Die Natur ist unsere Lebensader. Ohne eine gesunde Natur ist kein gesundes Leben möglich. Deshalb se­hen wir uns seit der Firmengründung im Jahr 1984 als Pionier für umweltschonendes Heizen mit erneu­erbarer Energie. Der Familienbetrieb wird in diesem Sinne auch in der zweiten Generation mit viel Tradition, aber auch Innovation weitergeführt.

Seit über 36 Jahren produziert die Firma Hargassner nun schon Hackgutanlagen und seit über 20 Jahren auch Pelletsanlagen. Mit den Hackgutkesseln im Leistungsbereich von 20 bis 330 kW ausgestattet mit modernster Technik wie zum Beispiel dem Stufenbrecherrost, dem äußerst energiesparenden Betrieb durch die Eco-Raumaustragung oder einer Stromsparzün­dung mit 300 Watt für niedrigsten Strom- und Heizmaterialverbrauch, erhält der Kunde ein Qualitätsprodukt, das höchsten Bedienkomfort garantiert und zusätzlich mittels modernster Technologie, zum Beispiel einer App fürs Handy, ferngesteuert wer­den kann. Auch eine Anbindung an verschiedenste Hausautomatisatio­nen ist möglich.

Mit dem großen Eco-HK kann ein Leistungsbedarf in Kaskadenschaltung von bis zu 2 MW problemlos abgedeckt werden. Somit ist er bestens geeignet für Gewerbe- und Industriebetriebe, genauso wie für öffentliche Gebäude und – nicht zu vergessen – für Nahwärme und Micronetze von Landwirten.

Der Scheitholzkessel von Hargassner besticht durch die äußerst professionelle und moderne Hargassner Kesseltechnologie. Der Stückholzkessel Neo-HV ist die optimierte Weiterentwicklung des bereits bewährten 1/2M Holzvergasers HV, ausgestattet mit neuen technischen Raffinessen wie einer Zündautomatik, einer automatischen Kesselputzeinrichtung sowie einer modernen Steuerung. Auch erhältlich in der Premium-Ausführung. Der Hargassner Scheitholzkessel erreicht somit einen der höchsten Level an Bedienerfreundlichkeit, Komfort und Zeitersparnis unter den Stückholzkesseln am europäischen Markt. Für Ein- beziehungsweise Mehrfamilienhäuser oder auch im landwirtschaftlichen Bereich findet er im Leistungsbereich von 20 bis 60 kW ideale Verwendung. Jeder Stückholzkessel von Hargassner kann sofort oder auch zu einem späteren Zeitpunkt mit einem Pelletskombimodul erweitert werden.

Hargassner verfügt über eine Produktionskapazität von bis zu 10.000 Kesseln pro Jahr.

Seit 2019 beträgt die Gesamtfläche der Firma 36.000 m2. In der Produktion sind modernste CNC-gesteuerte Blechbearbeitungsmaschinen, Schweißroboter und eine vollautomatische Pulverbeschichtungsanlage im Einsatz. Ein Hauptaugenmerk im Unternehmenskonzept wird auf die eigene Forschungs- und Entwicklungsabtei­lung am Firmenstandort in Weng gelegt. Die Produkt­entwicklung findet innerhalb der Firma Hargassner statt gemäß dem Motto "Vorsprung durch Qualität und Technologie". Auch setzen wir auf eine ausgefeilte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter um unseren Kunden den bestmöglichen Service bei der Beratung und Wartung Ihrer Hargassner Heizung anbieten zu können.

Zusätzlich können Sie höchste Förderungen kassieren beim Umstieg auf Biomasse. Bis zu 45 % beim Austausch einer alten Ölheizung auf eine umweltfreundliche Hargassner Heizung.

Alle Infos dazu finden Sie auf unserer Homepage www.hargassner.at oder unserer Facebook Seite.

https://www.facebook.com/HargassnerHeiztechnik/

nach oben