Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ganz großes Kino im Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Wir dachten, dass sich während der vergangenen vier Jahre in den Vereinigten Staaten von Amerika ein ganz großes Kino abgespielt hat. Donald Trump in der Hauptrolle brillierte regelrecht durch Tragik und Komikeinlagen. Doch dann schloss sich ein...

Auf dem Weg zur Zielgeraden

Die Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) ist auf der Abbiegung zur langen Zielgeraden. Der EU-Agrarministerrat und das EU-Parlament haben ihre Positionen zur GAP-Reform Mitte Oktober verabschiedet. Die EU-Kommission hatte ihren Reformvorschlag...

Schmerzhafter Nitratspagat

Die Veröffentlichung der ersten Nitratkulisse 2018 ließ massive und flächendeckende Einschränkungen für die landwirtschaftliche Nutzung erahnen. Rund die Hälfte der schleswig-holsteinischen Landesfläche wurde damals als nitratbelastet eingestuft. Die...

Landgasthöfe in Not

"Homedrinking is killing Gastwirt" – dieses Schild las ich mal in einer Kneipe. Der Scherz scheint sich derzeit auf bittere Weise zu bewahrheiten. Mit am härtesten erwischt hat die Corona-Krise die Gastronomie, und die schwersten Zeiten könnten erst...

Drama am Schweinemarkt

Nach dem chinesischen Horoskop war 2019 ein Jahr des Schweins. Es ging am 24. Januar 2020 zu Ende. Manche Schweinehalter hierzulande fühlten ihr Jahr des Schweins am 3. Juli 2020 zu Ende gehen, als die Länderkammer der Änderungen der...

Signal der Wissenschaft

Zwei Frauen haben das mächtigste Werkzeug der Molekularbiologie entwickelt, die Genschere CrispR/Cas. Für ihre Arbeit werden die beiden Biochemikerinnen mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet. Das teilte die Königlich Schwedische Akademie der...

Unser Auftrag: Die Schöpfung bebauen und bewahren

Das Erntedankfest der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Westensee feiern wir seit fünf Jahrzehnten im Kuhhaus von Gut Emkendorf. Gemeindemitglieder schmücken am Vortag die Scheune mit Erntegaben aus Feld und Garten. Am Festgottesdienst wirken...

30 Jahre später

Auf der A 20 Richtung Osten nimmt man die einstige Staatengrenze nur wahr durch die riesigen Ackerflächen, die sich östlich der ehemaligen Grenzlinie ausdehnen. Der Westen wirkt im Rückspiegel kleinteilig. Drei Jahrzehnte nach dem Mauerfall und der...

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Landwirtschaft und Gesellschaft sind unzufrieden miteinander. Es geht um Forderungen wie mehr Tierwohl, Klima- und Umweltschutz, Festlegung von Bewertungskriterien, fairen Umgang, Anerkennung und Honorierung von Dienstleistungen für die Gesellschaft....

Grenzübertritt – ASP ist da!

Am Mittwoch hat das Landeslabor Berlin-Brandenburg den Verdacht der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bei einem Wildschweinkadaver festgestellt, der wenige Kilometer von der deutsch-polnischen Grenze im Landkreis Spree-Neiße gefunden wurde. Das teilte...

nach oben