Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Verursacherprinzip verfolgen

Das zähe Ringen um die Verabschiedung der Düngeverordnung hat seit vergangener Woche Freitag ein Ende. Der Bundesrat stimmte dem Änderungsentwurf zu. Die strengeren Regeln gelten damit ab Ende April. Vor allem für die pauschale 20%ige Kürzung der...

Wir sind soziale Wesen

Die Corona-Krise verlangt drastische Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens. Keine Frage: Wir müssen uns an die Anordnungen halten, will heißen: Wir müssen Ansammlungen vermeiden, um der rasanten Ausbreitung des Virus etwas...

Es ist ernst

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am 30. Januar 2020 festgestellt, dass es sich bei den Infektionen durch das neuartige Corona-Virus in China um eine "gesundheitliche Notlage mit internationaler Tragweite" handelt. Zu diesem Zeitpunkt war das...

Hundert Tage

Am Montag dieser Woche konnte Ursula von der Leyen ihre ersten 100 Tage in einem der mächtigsten Ämter Europas feiern. Ihre Wahl erfolgte am 16. Juli 2019 auf Vorschlag des Europäischen Rates durch das Europäische Parlament, und seit dem 1. Dezember...

Generation Future

Mir macht die heutige Jugend Mut, auf jeden Fall ein großer Teil von ihr. Ich meine die jungen Leute, die für "Fridays for Future" auf die Straße gehen oder sich in anderer Weise für eine lebenswerte und zugleich solidarische Zukunft einsetzen.

Wie...

"Sündensteuer" mit Sinn?

Mitte Februar legte das Kompetenznetzwerk Nutztierhaltung im Bundeslandwirtschaftsministerium Empfehlungen für einen "gangbaren Weg der Transformation der Nutztierhaltung" vor. Altbundesminister Jochen Borchert (CDU) hat damit einen Aufschlag...

Alles Bio – oder was?

Die Ökobranche hatte Grund zu feiern in Nürnberg. Mittlerweile nimmt die Biofläche in Deutschland etwas mehr als 10 % der landwirtschaftlichen Nutzfläche ein, im Jahr 2019 wurden rund 107.000 ha umgestellt, 12,6 % aller Höfe wirtschaften nach...

Falsche Adresse

Mehr Tierwohl kostet. Bauern wissen das ohnehin, aber auch in der Öffentlichkeit hat es sich allmählich herumgesprochen. Würden die Kunden an der Fleischtheke diese Bemühungen durch höhere Preise honorieren, würde sich der Markt darauf einstellen,...

Weltmeister der Nachhaltigkeit

Landwirte sind zu Recht auf der Zinne. Von der Politik mit Auflagen gegängelt, vom Lebensmitteleinzelhandel mit kargen Margen abgespeist und vom Verbraucher zum Schuldigen für Insektensterben und Klimawandel erklärt, ist für viele eine Rote Linie...

Scheidung nach 47 Jahren

Nach 47 Jahren und zehn Tagen gemeinsamer Geschichte der Europäischen Union ist die Scheidung vollzogen: Das Vereinigte Königreich schied als erstes Land seit Bestehen der Staatenunion aus. Mit der Abstimmung im EU-Parlament am Mittwoch wurde der Weg...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.