Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wie im Westen: Rinder werden in Montana auch heute noch zu Pferde gehütet. Foto: Uta Henningsen

Uta Henningsen lernte Land und Leute in den USA kennen. Foto: Daulana Potts

Mit einem spannenden Reisebericht aus den USA, einem Jahresrückblick und einem Stück Pizza hat der Agrarausschuss der Landjugend das Jahr ausklingen lassen.

Uta Henningsen berichtete von ihrem IFYE-Austausch in die USA. IFYE steht für International Farm Youth Exchange – ein Programm für junge Menschen aus dem Agrarbereich und dem ländlichen Raum. Der Austausch findet mit den 4-H-Clubs in den jeweiligen Ländern statt, diese Clubs kann man mit unseren Landjungendgruppen vergleichen.

Uta reiste für drei Monate in die USA in den Bundesstaat Montana. Dort wohnte sie für jeweils drei Wochen in vier Gastfamilien in Folge. Die Familien hatten alle einen landwirtschaftlichen Hintergrund und waren über ganz Montana verteilt. "Touristen sehen Berge, Museen und Menschenmassen, und sie ahmen die Kultur eines Landes nach. IFYEs treten durch die Eingangstüren von Wohnhäusern und leben dort als Söhne, Töchter, Brüder und Schwestern, so werden sie von der Kultur umhüllt", zitiert Uta die Ausschreibung.

Am Anfang traf man sich mit den Landjugendlichen aus den anderen Ländern zu einem Kongress. Dieser dauert eine Woche und bietet Zeit zum Austausch und Kennenlernen. Danach geht es in die Gastfamilien. Utas erste Familie hatte eine Ranch mit 36.500 ha und 1.800 Mutterkühen der Rasse Angus. Die Kühe werden mit Pferden gehütet, dies kann schon einmal ein paar Stunden dauern. Die Rinderweiden sind so groß, dass man diese nicht mehr mit dem Auto abfahren kann, um beispielsweise die Tränken zu kontrollieren. Das erledigt man mit einem Flugzeug.

Weitere Infos zum IFYE-Programm findet ihr hier.

Den kompletten Beitrag findest Du in der Bauernblattausgabe 51/2019 unter der Rubrik "Landjugend" und im digitalen Bauernblatt.

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.