Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Charlotte Bloehs mit ihrer ständigen Begleiterin Ida. Foto: ljv

Bundesjugendreferentin Charlotte Bloehs hat zum 31. Juli auf eigenen Wunsch die Arbeit in der Geschäftsstelle des Landjugendverbandes beendet. Die Stelle ist ausgeschrieben, aber noch nicht neu besetzt. Hier verabschiedet sich Charlotte von den Landjugendlichen.

Liebe Lajus! "Segel setzen – Flagge zeigen", so lautete unser diesjähriges Jahresmotto – und auch meines in diesem Jahr, denn auch ich werde die Segel setzen in Richtung einer neuen Herausforderung. Nach fast vier Jahren Tätigkeit im Landjugendverband als Bundesjugendreferentin kann ich zurückschauen auf eine tolle Zeit mit einer 72-Stunden-Aktion, dem Messestand auf der Internationalen Grünen Woche und vielen tollen Aktionen von und mit euch Landjugendlichen. Vielen Dank für euren Einsatz, eure Bodenständigkeit und Freude am Leben in den ländlichen Regionen! Eure Charlotte

nach oben