Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hoher Besuch und zahlreiche Aktivitäten

Die Norla 2021 fand bei bestem Wetter mit sehr vielen motivierten Landjugendlichen statt. Es wurden, wie gewohnt, Waffeln und Getränke verkauft. Wir haben unseren gesamten Stand nach draußen verlagert und konnten viele Aktivitäten für Kinder,...

Jahresplanung 2022: Mittelweg zwischen Schutz und Attraktivität

"Erst das Unvorhersehbare macht den Plan zur Herausforderung" – genau dieses Zitat beschreibt das vergangene und voraussichtlich auch das kommende Jahr wohl sehr gut. Pläne zu schmieden ist einfach, doch durch Corona ist jede einzelne Veranstaltung...

"Respekt vor den Leuten da unten"

Eine Woche lang war Tajo Lass aus Böhnhusen nach der Flutkatastrophe Ende Juli als Feuerwehrmann im Ahrtal im Einsatz. Die Bilder in den Nachrichten zu sehen oder selbst vor Ort zu sein, sei etwas ganz anderes, sagt der 21-Jährige. Der zweite...

Landjugendseminar "Kochen mit Wild"

Zum "Kochen mit Wild" trafen sich Landjugendliche auf dem gemütlichen Grillplatz direkt am Westensee. Beim Landjugendseminar sollte natürlich nicht nur irgendein Gericht gekocht werden, sondern es war eine Geschmacksexplosion versprochen. Denn als...

Versammlung mit Festivalfeeling

Jahreshauptversammlung im Sommer – das war neu für den Kreisvorstand der Landjugend Rendsburg-Eckernförde, denn normalerweise beginnt im Januar die Hauptsaison für Versammlungen. Doch besondere Jahre bringen ihre eigenen Herausforderungen mit sich,...

Sommer auf der Weide und breite Fruchtfolge

Auf den Betrieb der Familie Stange in Flintbek, Kreis Rendsburg-Eckernförde, führte die erste Präsenzveranstaltung des Agrarausschusses in diesem Jahr. 29 Landjugendliche waren bei der Sommerexkursion auf dem Bioland-Betrieb dabei.

Bettenrennen mit Kissencurling

Nach einem langen, ziemlich onlinebasierten Jahr konnte sich die Landjugend des Kreisverbandes Schleswig-Flensburg beim Bettenrennen endlich mal wieder live treffen. An einem schönen Juliabend versammelten sich insgesamt sechs der acht Ortsgruppen in...

Blühwiese lockt nicht nur Insekten

Die Landjugend Stuvenborn hat sich von Corona nicht unterkriegen lassen und trotz der schwierigen Zeit etwas Tolles für die örtliche Gemeinschaft und die Natur auf die Beine gestellt. Die Mitglieder haben in Zusammenarbeit mit dem Hof Gloyer aus...

Landjugend Albersdorf testet das Outdoor-Escape-Game

"Eigentlich war es ein schöner Abend gewesen - du und deine Freunde am Lagerfeuer im Wald, gute Gespräche, Rotwein und Bier. Doch irgendetwas ist in dieser Nacht passiert. Als ihr aufwacht, findet ihr euch angekettet im Wald wieder und habt jegliche...

Survival in der holsteinischen Wildnis

Eine mutige und abenteuerlustige Gruppe startete am ersten Juliwochenende in das diesjährige Teamtraining. Drei Tage Survival in der Holsteinischen Wildnis standen den zwölf Teilnehmenden bevor.

nach oben