Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Feine Spirituosen statt heiße Eisen

Im Winter herrschte schon mal Flaute im Betrieb von Schmiedemeister Ralf Stelzer in Altenhof-Schnellmark bei Eckernförde. Das Geschäft mit kunstvoll gestalteten Gartenzäunen lief in der kalten Jahreszeit nicht so gut.

"So habe ich nach einem...

Hasenmama auf Zeit: Birte Heckel-Neubert zieht kleine Fellnasen groß

Birte Heckel-Neubert kümmert sich für das Wildtierheim Preetz im Kreis Plön ehrenamtlich um die Aufzucht von Feldhasen und Wildkaninchen. Aktuell versorgt sie sieben Feldhasen und drei Wildkaninchen. Das Bauernblatt hat die Hasenmama und ihre wilden...

Lebensmittel aus dem Untergeschoss

Als urbane Landwirtschaft bezeichnet man die Produktion von Lebensmitteln in der Stadt. Genau das ist es, was Robert Schwartz macht: Er produziert Lebensmittel in der unmittelbaren Nähe der Konsumenten. Aber nicht Felder oder Gärten sind seine...

Strom aus dem Strom: Die Schafflunder Mühle

Ungewohnt ist der Anblick des sich drehenden Wasserrades. Denn in der Regel stehen Wasserräder still und werden allenfalls zum Schaumahlen an Aktionstagen in Bewegung gesetzt. Nicht so in Schafflund im westlichen Kreis Schleswig-Flensburg. Dort wird...

Detlev von Bülow ist neuer Probst im Kloster Preetz

Probst mit "b" oder Propst mit "p" – "der Unterschied ist bei den Wörtern geringer als bei der Bedeutung", sagt Detlev von Bülow. Im Oktober wurde er als Probst des Adligen Klosters Preetz gewählt. Er stehe der Kirche nahe, betont er, doch ein...

Die Mütter des Grundgesetzes

Vier Frauen waren 1949 im Parlamentarischen Rat wesentlich daran beteiligt, dass die Gleichstellung der Geschlechter mit dem Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt" ins Grundgesetz aufgenommen wurde. Das Bauernblatt blickt anlässlich des 110....

Rundum-Service für den Direktvermarkter

Um möglichst gut durch die Corona-Krise zu kommen, lassen sich landwirtschaftliche Betriebe und Hofläden einiges einfallen. Der seit 2004 bestehende Partyservice "Küchenperle" auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Müller in Ruhwinkel hat...

Närrisches Treiben im Homeoffice

Die "fünfte Jahreszeit" wird auch in Schleswig-Holstein vielerorts begeistert gefeiert. Jedes Jahr hat das Bauernblatt eine der kleinen oder großen Karnevalshochburgen besucht. Und dieses Jahr, in Corona-Zeiten? Fällt alles flach, oder? Nicht ganz!...

Neue Vertriebswege im Lockdown: Hofläden passen sich an

Der erste coronabedingte Lockdown im Frühling 2020 hat die Bevölkerung völlig überrascht. Panisch wurden Lebensmittel auf Vorrat gehortet. Leere Supermarktregale waren die Folge, sodass die Kunden vermehrt auf Wochenmärkte und Hofläden auswichen. Ist...

Wenn Schäfchenzählen nicht hilft

Manche Menschen fühlen sich durch die Corona-Krise besonders belastet. Die Pandemie löst bei ihnen Unsicherheit, Stress, Ängste und Sorgen aus. Schlafstörungen können die Folge sein. Internist Dr. Ludolf Matthiesen und eine Betroffene verraten, wie...

nach oben