Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Mütter des Grundgesetzes

Vier Frauen waren 1949 im Parlamentarischen Rat wesentlich daran beteiligt, dass die Gleichstellung der Geschlechter mit dem Satz "Männer und Frauen sind gleichberechtigt" ins Grundgesetz aufgenommen wurde. Das Bauernblatt blickt anlässlich des 110....

Rundum-Service für den Direktvermarkter

Um möglichst gut durch die Corona-Krise zu kommen, lassen sich landwirtschaftliche Betriebe und Hofläden einiges einfallen. Der seit 2004 bestehende Partyservice "Küchenperle" auf dem landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Müller in Ruhwinkel hat...

Närrisches Treiben im Homeoffice

Die "fünfte Jahreszeit" wird auch in Schleswig-Holstein vielerorts begeistert gefeiert. Jedes Jahr hat das Bauernblatt eine der kleinen oder großen Karnevalshochburgen besucht. Und dieses Jahr, in Corona-Zeiten? Fällt alles flach, oder? Nicht ganz!...

Neue Vertriebswege im Lockdown: Hofläden passen sich an

Der erste coronabedingte Lockdown im Frühling 2020 hat die Bevölkerung völlig überrascht. Panisch wurden Lebensmittel auf Vorrat gehortet. Leere Supermarktregale waren die Folge, sodass die Kunden vermehrt auf Wochenmärkte und Hofläden auswichen. Ist...

Wenn Schäfchenzählen nicht hilft

Manche Menschen fühlen sich durch die Corona-Krise besonders belastet. Die Pandemie löst bei ihnen Unsicherheit, Stress, Ängste und Sorgen aus. Schlafstörungen können die Folge sein. Internist Dr. Ludolf Matthiesen und eine Betroffene verraten, wie...

Ein Bauernbier Probsteier Art

In der Probstei hat das Bierbrauen Tradition. Viele Bauern brauten hier über Jahrhunderte hinweg ihr eigenes Hausbier. Daran will Jan Moltrecht aus Stein im Kreis Plön anknüpfen. Zunächst braute er sein Bauernbier Probsteier Art nur für den eigenen...

Was fasziniert an Sudokus?

Früher gab es als Rätselform in Zeitschriften kaum etwas anderes als Kreuzworträtsel. Dann eroberte das Sudoku Europa und die ganze Welt, und zwar im Sturm. Man glaubt es kaum: Das ist erst rund 15 Jahre her! Was die Faszination des Sudoku ausmacht...

Besondere Menschen – besondere Schafe und Esel

Neben zwei Eseldamen gehören 35 Schafe, zwei Hunde und zwölf Zwerghühner zu den tierischen Mitbewohnern der Tagesförderstätte am Rosseer Weg am Rande von Eckernförde. Seit 2012 setzen die "Eckern-Förderer" in der Betreuung von geistig behinderten...

Stabile Faktoren im sozialen Leben

"Weiter auf Erfolgskurs in diesem schwierigen Jahr": Das trifft auf die MarktTreffs in Schleswig-Holstein zu, auch wenn die angeschlossenen gastronomischen Einrichtungen schwer unter den Corona-Lockdowns zu leiden hatten. Ja, die MarktTreffs erweisen...

Sagen und Bräuche rund um die Raunächte

Für die Menschen früher waren die Tage nach Weihnachten eine dunkle, unheimliche Zeit. Dr. Nils Kagel, Vorsitzender der Gesellschaft für Volkskunde in Schleswig-Holstein, berichtet über Sagen und Bräuche rund um die Raunächte.

Als die zwölf Nächte...

nach oben