Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Bohnen in Hülle und Fülle

Die aus Mittelamerika stammenden Gartenbohnen (Phaseolus vulgaris) kennen wir in Europa erst seit kolumbianischer Zeit, zuvor gab es hier nur die unempfindlichen Puffbohnen (Vicia faba). Einmal eingeführt, faszinierten die vielfältigen Farben und...

Die Buntnessel begeistert mit farbigem Blattwerk

Hier haben wir einmal eine Blütenpflanze, bei der nicht attraktive Blüten im Mittelpunkt stehen, sondern vor allem das variantenreiche und vielgestaltige, farbige Blattwerk begeistert. Die anspruchslose und pflegeleichte Buntnessel ist eine geeignete...

Besuch im Haseldorfer Schlosspark und Obstgarten

An der Elbe in der Elbmarsch liegt der kleine Ort Haseldorf, wo in dem Gutspark Haseldorf ein alter Baumpark das gleichnamige Herrenhausanwesen umgibt. Der wild­romatische Park gilt als eines der ältesten Arboreten Norddeutschlands. Ebenfalls im Ort...

Mairüben – ein flinkes Knollengemüse

Mairüben zeichnen sich durch schnelles Wachstum und Anspruchslosigkeit aus. Die tischtennis- bis tennisballgroßen Rüben mit dem leichten Retticharoma werden aufgrund der kurzen Kulturdauer meist als Vorfrucht im Frühjahr angebaut. Auch der Anbau im...

Blüten für Wildbienen und andere Nützlinge

Wer den nützlichen Bestäubern einen reich gedeckten Tisch, geeignete Kinderstuben und Baumaterial für ihre Brutzellen bietet, holt sie damit dauerhaft in den Garten.

Die verschiedenen Arten der Wildbienen sind meist Einzelgänger und leben solitär....

Frühlingsfrische mit blau-weißen Blüten

Mit der geschickten Zusammenstellung von Farben lässt sich eine großartige Wirkung erzielen und die Lieblingspflanze optimal zur Geltung bringen. Die Kombination von Blau und Weiß bringt jetzt im Frühling einen Frischekick in den Garten, der das Herz...

Ländliche Hausgärten in Schleswig-Holstein

Das Freilichtmuseum Molfsee in der Nähe von Kiel ist vor allem für seine historischen Gebäude aus allen Landesteilen Schleswig-Holsteins bekannt. Auf dem 40 ha großen Areal wird nicht nur die frühere Wohnkultur vermittelt, sondern mit den...

Frühlingsboten mit langer Tradition

Die zu den Veilchen gehörenden Stiefmütterchen und die etwas kleinblütigere Ausgabe, die Hornveilchen, gehören zu den beliebtesten Blütenpflanzen. Sie sind wichtige Frühlingsboten mit einer langen Tradition und haben sich bereits in den Klostergärten...

Emil Noldes Blumengarten in Seebüll

In der flachen nordfriesischen Landschaft in Seebüll, nahe der dänischen Grenze, hat einer der bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts, der Expressionist Emil Nolde, sich ab 1927 ein Atelier-, Wohn- und Ausstellungshaus errichtet, das nach seinem...

Komposterde düngt und verbessert den Boden

Im Laufe des Jahres kommen einige pflanzliche Abfälle zusammen: Gehölz- und Rasenschnitt, Unkraut, Gemüseblätter, Verblühtes und Laub. Daraus entsteht wertvoller Kompost. Er liefert alle wichtigen Pflanzennährstoffe und verbessert den Boden. ...

nach oben