Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Mistel – Dekoration und Symbol

Wo aufgelassene Obstwiesen und hauptsächlich uralte Obstbäume an Straßen ohne Pflege mehr und mehr sich selbst überlassen bleiben, breitet sich die Mistel, dies seltsame und mit allerlei Mythen umgebene Pflanzengebilde, unangenehm aus. Im Sommer...

Schön überbrückt

Die Einbindung eines Teiches in den Garten ist für ein harmonisches Gesamtbild wichtig. Stege, Trittsteine, Brücken und Sitzdecks sind nicht einfach nur praktisch, weil sie einen besseren Überblick über das spiegelnde Idyll erlauben. Auch der damit...

Der Reinbeker Schlossgarten

Das im 16. Jahrhundert durch Herzog Adolf von Schleswig-Holstein-­Gottorf erbaute Schloss Reinbek war eine der Nebenresidenzen des herzoglichen Hauses. Bereits 1576 ließ der Herzog einen Garten um das Schloss anlegen, der später zu einem Park wurde,...

Die filigrane Farbenglut des Fächerahorns

Der Fächerahorn (Acer palmatum) ist der wohl beliebteste Zier-ahorn im Garten. Baumschulen bieten zahlreiche Sorten mit unterschiedlichen Blatt- und Wuchsformen an. Die Größe reicht dabei vom bonsaiähnlichen Zwerg bis zum eindrucksvollen, 2 bis 3 m...

Multitalent Efeu

Der immergrüne Kletterkünstler macht an Wänden, Mauern und Pergolen eine ebenso gute Figur wie als Bodendecker. Für den Garten kommen nur winterharte Sorten infrage. Die variablen Blätter bringen viel Abwechslung ins Spiel. Mit der späten Blüte im...

Wildfruchtgehölz Schlehe

Vor allem dort, wo noch reichlich Hecken und Knicks vorhanden sind, gehören Schlehen vielerorts zu den landschaftsprägenden Gehölzen, aber auch an Waldrändern und sogar als Straßenbegleitpflanzen sind die anpassungsfähigen Wildsträucher zu finden. ...

Gehölze mit schöner Herbstfärbung und farbigen Beeren

Statt opulenter Blüten sorgen jetzt bunte Blätter und farbige Früchte für ein herbstliches Feuerwerk im Garten. Unter Gehölzen und Sträuchern finden sich viele Arten, die mit ihrer geringen Wuchshöhe auch nachträglich noch gut integriert werden...

Volkspark und Dahliengarten Altona

Der Volkspark Altona feierte im Jahr 2014 sein 100-jähriges Bestehen und gilt als Hamburgs größte öffentliche Grünfläche. Für Gartenfreunde ist der auf dem Volksparkgelände angesiedelte Dahliengarten eine besondere Attraktion. Er gilt nicht nur als...

Herbstliche Pflanzzeit nutzen

Die Herbstmonate begünstigen Veränderungen im Zier- und Nutzgarten. Mit Containerpflanzen ist es nicht nötig zu warten, bis die Blätter gefallen sind, bei Wurzelware dagegen schon. Immergrüne werden häufig mit abgestochenem Ballen angeboten. Gehölze...

Jetzt den Frühling pflanzen – Start frei für Tulpe, Narzisse, Krokus und Co.

Zwiebelblumen bieten schon früh im Jahr viel Abwechslung im noch kahlen Garten. Krokus, Narzisse, Tulpe & Co. stillen nach dem langen Winter unseren Hunger nach Farbe. Wer jetzt bei der Pflanzung alles richtig macht, sorgt viele Jahre lang für einen...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.