Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Es muss nicht immer Kirsche sein

Am Barbaratag, dem 4. Dezember, werden nach altem Brauch Zweige geschnitten, damit sie in der Blumenvase zu Weihnachten blühen. Dabei sind Kirschzweige als Barbarazweige am beliebtesten, aber auch viele andere Obst- wie Ziergehölze eignen sich zum...

Kompakt, pflegeleicht und attraktiv: Klein bleibende Gehölzsorten

Gehölze verleihen dem Garten Struktur und werten ihn mit Blüten, Fruchtschmuck sowie buntem Herbstlaub auf. Die klein bleibenden Sorten gängiger Gehölzarten wachsen angenehm kompakt. Daher erübrigen sich weitgehend Schnittmaßnahmen, ohne dass die...

Stadtökologiepfad und Schulgarten

Im Lübecker Stadtgebiet gibt es mehrere kleinere und größere Park- und Grünanlagen. Eine schöne Wanderung mit Eindrücken und Erläuterungen zur Stadtökologie bietet der Öko-Stadt-Pfad Lübeck, der auch zum Immengarten am Museum für Natur und Umwelt und...

Blickdicht mit Blüten und Blättern

Blühende Heckensträucher sorgen für Sichtschutz und verpassen der Gartengrenze einen frischen, farbigen Anstrich. Als attraktive Alternative zu Zäunen, Mauern oder Immergrünen sorgen sie bei geschickter Auswahl für Blüten von Februar bis in den...

Monochrome Beete abwechslungsreich gestalten

Große Gärten bieten verlockende Möglichkeiten in der Farbgestaltung. Wer die Fläche in mehrere Bereiche aufteilt, kann verschiedenartige Farbgärten anlegen: Sonniges Gelb verbreitet im Frühling gute Laune, kühles Meerblau und puristisches Weiß laden...

Bizarre Schönheiten

Die anspruchslose Hauswurz findet im Steingarten, in Mauerritzen, in Ausbuchtungen von Steinen oder Holz, als Dachbegrünung und natürlich auch in Gefäßen aller Art Verwendung. Die fast unüberschaubare Vielfalt an Formen und Farben, die teils nach...

Der Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg

Der Ohlsdorfer Friedhof ist Hamburgs größte zusammenhängende Grünanlage. Und mit seinen 389 ha ist er sogar der größte Parkfriedhof der Welt. Inmitten einer typisch hektischen und quirligen Großstadt finden wir hier einen sehenswerten Park, der...

Beim Herbstputz nicht allzu gründlich vorgehen: Nischen für Nützlinge

Hilfreiche Schädlingsbekämpfer wie Marienkäfer, Schwebfliege, Florfliege, Spitzmaus, Erdkröte, Eidechse, Igel & Co. lassen sich mit passenden Unterschlupfmöglichkeiten in den Garten locken. Jetzt im Herbst suchen die Nützlinge geeignete...

Gemüse ohne Qualitätsverlust lagern

Frisch aus dem Garten schmeckt Gemüse am besten. Doch wenn der Frost vor der Türe steht, sollten die Beete geräumt werden. Mit geeigneten Methoden lässt sich die Ernte wochenlang ohne Qualitäts- und Geschmacksverlust lagern.

Für die Lagerung eignen...

Harte Schale, weicher Kern

Als Hofbaum oder auch mitten im Feld begegnen uns manchmal alte Walnussbäume mit großformatiger Krone und mächtigem Stamm. Meist handelt es sich dabei um Sämlinge. Heute kommen für Neupflanzungen vor allem veredelte Sorten infrage. Sie bieten gleich...

nach oben