Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kälber lieben Trocken-TMR

Immer mehr Betriebe setzen bei ihren Kälbern erfolgreich eine Trocken-TMR ein. Sie besteht aus pelletiertem Kälberaufzuchtfutter, Stroh, zum Teil auch Luzerneheu und eventuell auch noch ein wenig Melasse. Die Melasse sorgt dafür, dass sich beide...

Technik | Unwägbarkeiten der Witterung ausbalancieren

Alles was mit „zu“ anfängt, pflegte mein Großvater zu sagen, ist von Übel. Zu viel/zu wenig, zu dick/zu dünn und so weiter. Ich habe seither noch keine Ausnahme gefunden. Aber gilt das auch für „zu“ effizient?

 

 

 

Forschung | Schnellfahrten sind heute noch Spritfresser

Wissenschaftler und Konstrukteure tüfteln an Systemen, die eine hohe Qualität der Bodenbearbeitung mit geringerem Energieeinsatz ermöglichen. Der Spritverbrauch lässt sich aber schon jetzt bei der praktischen Feldarbeit beeinflussen. Heutzutage ist...

Raps | Große Sortenunterschiede – auf Ertragssicherheit setzen

Lesen Sie hier die Rapssortenempfehlung für die Aussaat 2014 oder laden Sie sie unter dem Artikel bequem als pdf-Dokument herunter.  

Wintergerste | Empfehlung für die neue Aussaat

Aus den Ergebnissen der Landessortenversuch werden jedes Jahr für die Naturräume Marsch, Geest und Östliches Hügelland spezifische Anbauempfehlungen für den Wintergerstenanbau in Schleswig-Holstein abgeleitet.

Raufutter in der Schweinefütterung

Das Schwein hat verschiedene Bedürfnisse, unter anderen das Bedürfnis nach Sättigung und die zeitintensive Beschäftigung mit der Futtersuche und -aufnahme. In den derzeitigen Tierhaltungssystemen ist die Haltungsumgebung eher reizarm gestaltet. Es...

nach oben